Uni-Logo

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen des ZPKM im Wintersemester 2018/2019

 

(wenn kein anderer Ort angegeben:  Zentrum für Populäre Kultur und Musik, Rosastraße 17–19, Vortragsraum, 2. OG) 
 

  • Dr. Dr. Michael Fischer: Musik, Medien, Märkte, Do 14–16 Uhr,
  • Dr. Knut Holtsträter: Schauspielen/Darstellen in der populären Kultur und im medialen Diskurs in den USA, Fr 10–12 Uhr,
  • PD Dr. Christofer Jost: Medienanalyse populärer Musik, Mi 14–16 Uhr.

 

Lehrveranstaltungen des ZPKM in den vergangenen Semestern:

 

SS 2018

  • Religion in der populären Kultur der Gegenwart. Ringvorlesung, veranstaltet von der Theologischen Fakultät (Prof. Dr. Stephan Wahle) und dem ZPKM (Dr. Dr. Michael Fischer),
  • Dr. Dr. Michael Fischer: Musik und Medien im Nationalsozialismus,
  • Dr. Knut Holtsträter: „You can’t expect great music unless you have great equipment“ –Kulturgeschichte, Technik und Ästhetik von Hi-Fi,
  • PD Dr. Christofer Jost: Ästhetik populärer Musik.

 

WS 2017/2018

  • Dr. Dr. Michael Fischer: Schlager, Stars, Medien. Unterhaltungskultur in Deutschland von Zarah Leander bis Helene Fischer,
  • Dr. Knut Holtsträter: Gesang in der populären Musik,
  • PD Dr. Christofer Jost: Populäre Musik und audiovisuelle Medien – Geschichte, Ästhetik, Analyse.


SS 2017

  • Dr. Dr. Michael Fischer: Notendruck, Grammophon, Internet. Einführung in die Mediengeschichte populärer Musik,
  • PD Dr. Christofer Jost: Populäre Musik und Internet,
  • Dr. Knut Holtsträter: Die Schallplatte,
  • Prof. Dr. Dieter Martin / Dr. Dr. Michael Fischer: Reformation, Revolution, Aktion. Politisches Lied von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart,
  • Zurechterzählt! Wie Märchen und populäre Erzählstoffe genutzt, ideologisiert und aktualisiert werden. Rinvorlesung des Instituts für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie in Kooperation mit dem ZPKM.

WS 2016/2017

  • Dr. Dr. Michael Fischer: Radio. Apparate, Programme, Hörer. Eine Einführung in die Rundfunkmediengeschichte,
  • Dr. Knut Holtsträter: Methoden der Populärmusikforschung,
  • PD Dr. Christofer Jost: Medienanalyse populärer Musik.

 

SS 2016

  • Michael Fischer: Musik, Medien, Märkte,
  • Michael Fischer, Knut Holtsträter, Christofer Jost et al.: Audiovisualität und Musik. Gemeinsame Ringvorlesung der Musikhochschule, Pädagogischen Hochschule und des ZPKM,
  • Knut Holtsträter: Die Analyse populärer Musik und ihre Methoden,
  • Christofer Jost: Kulturen der Inszenierung in der populären Musik.
     

WS 2015/2016

  • Michael Fischer: Die Schallplatte. Geschichte und Wirkung eines Mediums,
  • Knut Holtsträter: Frank Sinatras Weg durch die Medien,
  • Christofer Jost: Ästhetik populärer Musik.
     

SS 2015

  • Michael Fischer: In Concert. Performative und mediale Aspekte des populären Konzert,
  • Christofer Jost: Mediengeschichte der Musik.
     

WS 2014/2015

  • Michael Fischer: „Rock around the Clock?“ Populäre Musik in der deutschen Nachkriegsgesellschaft 1945–1965.
     

SS 2014

  • Michael Fischer: Musik, Medien, Märkte.
     

WS 2013/2014

  • Michael Fischer: Musik im Fernsehen.
  • Michael Fischer, Stephan Wahle, Meinrad Walter: „Andere Lieder wollen wir singen.“ Das Gotteslob 1975/2013 in musikalischer, historischer und liturgiewissenschaftlicher Perspektive.
     

SS 2013

  • Michael Fischer: Mediengeschichte populärer Musik.

 

 

 Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik

Jahrbuch 2018.jpg

  

 
Jonas Menze: Musical Backstages
 
PKuM22-Musical_Backstages.jpg
 

 

 
Michael Fischer, Christofer Jost und Janina Klassen (Hrsg.): Image - Performance - Empowerment
 
Cover_Weibliche_Stars.jpg
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge