Uni-Logo

Tagungen

Das Zentrum für Populäre Kultur und Musik veranstaltet in eigener Verantwortung wie auch gemeinsam mit nationalen und internationalen Partnern Tagungen zu Themen populärer Musik. Nähere Informationen hierzu finden sich im Ordner „Aktuelles“.

 

Tagungen und Veranstaltungen des ZPKM 2018

  • Rocking Islam. Music and the Making of New Muslim Identities. International Workshop (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kulturanthropologie der Universität Freiburg, gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg) 27.–29. September 2018.

  • Cool Retro Camp Trash. Aesthetic Concepts in Popular Culture. Tagung des ZPKM vom 3. bis zum 5. Mai 2018.

  • Muscials auf der Amateurbühne: Geschichte, Befunde, Perspektiven: Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V. und des ZPKM, 9. und 10. März 2018.

  • Musik – Kultur – Gedächtnis. Eine gemeinsame Tagung des ZPKM und des Arbeitskreises "Gedächtnis-Erinnern-Vergessen" der Sektion Wissenssoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 8. und 9. März 2018.


Tagungen und Veranstaltungen des ZPKM 2017

  • 50 Jahre Summer of Love: Woodstock und die Schallplatte. Ausstellung im Carl-Schurz-Haus Freiburg, 11. Juli bis 8. September 2017.

  • Musik im Science-Fiction-Film – XII. Symposium zur Filmmusikforschung; veranstaltet von der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Kieler Gesellschaft für Filmmusikforschung in Kooperation mit dem ZPKM, 20. bis 22. Juli 2017.

  • Journée d'étude Migration: Langues – Migration – Intégration. Les Biographies Lingustiques des Migrants en Bade et en Alsace. Eine Veranstaltung des Frankreichzentrums der Universität Freiburg in Verbindung mit der Université Haute-Alsace und dem ZPKM, 23. Juni 2017.

  • Symposion „Zum Feste eigens componiert“: Mendelssohns „Lobgesang“ im Entstehungskontext. Veranstaltung der Hochschule für Musik Freiburg in Zusammenarbeit mit dem ZPKM, 1. Juli 2017.

  • Performance „Turntable Trasher“ von Sascha Brosamer, eine Veranstaltung des Carl-Schurz-Hauses und des ZPKM, 23. Mai 2017.

  • Ringvorlesung „Märchen“: Zurechterzählt! Wie Märchen und populäre Erzählstoffe genutzt, ideologisiert und aktualisiert werden. Veranstaltet vom Institut für Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie der Universität Freiburg in Kooperation mit dem ZPKM, Sommersemester 2017.

  • Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchvis und des ZPKM, mit freundlicher Unterstützung der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V., 3. und 4. März 2017 in Dresden (auf Einladung der Staatsoperette Dresden).

  • Populäres Musiktheater im Sozialismus / Popular Music Theatre under Socialism. Tagung des ZPKM in Verbindung mit Dr. Wolfgang Jansen, Berlin, und der Abteilung Musikwissenschaft der Universität Mainz, mit freundlicher Unterstützung des DAAD, 24. und 25. Februar 2017.

  • Charlie Hebdo: Appréhender l’Assassin? / Charlie Hebdo: Capture the Perp? Veranstaltung des Frankreichzentrums in Kooperation mit dem ZPKM, 26. und 27. Januar 2017.
     

Tagungen und Veranstaltungen des ZPKM 2016

  • 30 Jahre Cats-Premiere Hamburg. Das Musical und die kulturpolitische Debatte in den 1980er Jahren. Jahresmeeting des Deutschen Musicalarchivs, mit freundlicher Unterstützung des Verlags Musik und Bühne, Wiesbaden, 14. und 15. Oktober 2016 in Hamburg, Stage School.

  • „The Song Is You“ – Symposion zu aktuellen Fragen und Methoden der Songanalyse, 7. und 8. Oktober 2016.

  • Musikpraxis im Film – XI. Symposium zur Filmmusikforschung. Veranstaltet von der Kieler Gesellschaft für Filmmusikforschung in Kooperation mit dem ZPKM, 21. bis 23. Juli 2016.

  • CUMEN – Culture des Médias Numériques. Colloque International / International Workshop. Veranstaltet von Rolf Kailuweit (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.) und  Carsten Wilhelm (Université de Haute-Alsace Mulhouse) in Kooperation mit dem ZPKM, 24. Juin 2016 / June 24th 2016.

  • Schallplatten sammeln – Private Leidenschaft und archivalische Aufgabe im digitalen Zeitalter. Tagung am 18. und 19. März 2016.

 

Tagungen und Veranstaltungen des ZPKM 2015

  • Große Formen in der populären Musik. Internationale Forschungstagung, 27. bis 29. November 2015.

  • Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchiv e. V. und des ZPKM, 20. und 21. November 2015.

  • Sammeln, Bewahren, Nutzen. Musiktraditionen und ihre inventiven Chancen. Tagung des International Council for Traditional Music, Nationalkommitee Deutschland,  6. und 7. November 2015.

 

Jubiläumstagungen und Jubiläumsausstellung 2014:
Einhundert Jahre Deutsches Volksliedarchiv

  • Girls Just Want to Have Fun (?). Weibliche Starinszenierungen in der populären Musik. 4. und 5. Juli 2014.
  • Like a Prayer. Popmusik und Religion . Tagung in Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg, 24. und 25. Oktober 2014.

  • Amerika-Euphorie – Amerika-Hysterie. Populäre Musik made in USA in der Wahrnehmung der Deutschen 1914-2014. 13. bis 15. November 2014.

  • „Vollamerikanisiert“. Ausstellung mit 120 Single-Plattencovern aus dem ZPKM im Carl-Schurz-Haus Freiburg, 14. November bis 18. Dezember 2014.

 

Rückblick auf vergangene Tagungen und Veranstaltungen

  • Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V. und des ZPKM, 21. und 22. November 2014.

  • Populäre Musik und Ästhetik. Beiratstagung im Zentrum für Populäre Kultur und Musik, 28. Juni 2014.

  • Kulturkritik und das Populäre in der Musik. Tagung in Zusammenarbeit mit der FH Düsseldorf, 21.–23. März 2014.

  • Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V. und des ZPKM, 16. November 2013.

  • Studientag des Netzwerkes „Religiöse Liedkultur“, 9. November 2013.

  • Studientag des Netzwerkes „Religiöse Liedkultur“, 22. Februar 2013.

  • Der Krieg und die Frauen – Geschlecht und populäre Literatur im Ersten Weltkrieg. Tagung, 25. und 27. Juli 2013.

  • Populäre Kultur und Musik. Theoriediskurs. Fachgespräch des Wissenschaftlichen Beirats am 1. Juni 2013.

  • Medievalism and Music. Das Mittelalter zwischen historisch‐kritischer Aufführungspraxis und Rockkonzert. Tagung der DFG‐Forschergruppe „Historische Lebenswelten“ an der Albert‐Ludwigs‐Universität Freiburg im Deutschen Volksliedarchiv, 26. und 27. April 2013.

  • Unsichtbare Landschaften: Populäre Musik und urbaner Raum. Internationale Tagung, 4. und 5. April 2013.

  • Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V. und des ZPKM, 24. November 2012.

  • Musik in neuzeitlichen Konfessionskulturen. 16.-19. Jahrhundert. Tagung in Zusammenarbeit mit dem Landeskirchlichen Archiv Stuttgart und der Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Geschichte), Stuttgart, 13. bis 15. Oktober 2011.

  • Populäre Kriegslyrik im Ersten Weltkrieg. Tagung in Zusammenarbeit mit der School of Language and Literature des Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), 4. und 5. März 2011.

  • Italian Migration and Urban Music Culture in South AmericaInternationaler Workshop at the University of Freiburg, 15th and 16th of October 2010.

  • Kultur und kommunikationshistorischer Wandel des Liedes im 16. Jahrhunderts. Tagung in Zusammenarbeit mit der University of Arizona und der Universität Freiburg, 27. und 28. November 2009.

  • Populäre Musik in der urbanen Klanglandschaft des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Tagung in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Hamburg, 26. bis 28. Mai 2009.

  • Reichsgründung 1871. Ereignis – Beschreibung – Inszenierung. In Zusammenarbeit mit dem SFB 537 der TU Dresden, Dresden, 1. und 2. Februar 2008.

  • Musik und nationale Identität. Internationales Kolloquium, organisiert von der Équipe d’Accueil EA 3402 Approches contemporaines de la Création et de la Réflexion Artistiques, Universität Marc-Bloch (Straßburg), 18.–19. Oktober 2007.

  • Vom „Wunderhorn“ zum Internet. Perspektiven des „Volkslied“-Begriffs und der wissenschaftlichen Edition populärer Lieder, 3. bis 7. April 2006.

  • Die Entdeckung des sozialkritischen Liedes. Symposium zum 100. Geburtstag von Wolfgang Steinitz, Rudolstadt, 1. bis 3. Juli 2005.

  • Russlanddeutsche Kultur: Eine Fiktion? 22. und 23. September 2003.

  • Volkslied – Hymne – politisches Lied. Populäre Lieder in Baden-Württemberg, 20. und 21. April 2002.

 

 

 

 Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik

Jahrbuch 2018.jpg

  

 
Jonas Menze: Musical Backstages
 
PKuM22-Musical_Backstages.jpg
 

 

 
Michael Fischer, Christofer Jost und Janina Klassen (Hrsg.): Image - Performance - Empowerment
 
Cover_Weibliche_Stars.jpg
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge