Uni-Logo

Mitglieder

 

Prof. Dr. Robin Curtis (Medienkultuwissenschaft)

Dr. Dr. Michael Fischer (Geschäftsführender Direktor des ZPKM)

Prof. Dr. Joachim Grage (Skandivanistik)

Prof. Dr. Wolfgang Hochbruck (Amerikanistik)

Prof. Dr. Daniel Jacob (Romanistik)

Prof. Dr. Rolf Kailuweit (Romanistik)

Prof. Dr. Barbara Korte (Anglistik)

Prof. Dr. Anna Lipphardt (Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie)

Prof. Dr. Dieter Martin (Germanistik)

Prof. Dr. Werner Mezger (Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie)

Dr. Matthias Möller (Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie)

Dr. Hartmut Nonnenmacher (Romanistik)

Prof. Dr. Sylvia Paletschek (Neuere und Neueste Geschichte)

Dr. Fatima Sagir (Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie)

Prof. Dr. Dieter Speck (Universitätsarchiv)

Prof. Dr. Markus Tauschek (Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie, Direktor des ZPKM)

Prof. Dr. Friedemann Vogel (Medienkulturwissenschaft)

Prof. Dr. Evi Zemanek (Literatur- und Medienwissenschaft)

 

Assoziierte Mitglieder


Prof. Dr. Georg Brunner (Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Prorektor für Lehre und Studium, Pädagogische Hochschule Freiburg)

Prof. Dr. Nils Grosch (Musikwissenschaft, Universität Salzburg)

Prof. Dr. Fernand Hörner (Kulturwissenschaft, Hochschule Düsseldorf)

Prof. Dr. Janina Klassen (Musikwissenschaft, Hochschule für Musik Freiburg)

Prof. Dr. Stephan Packard (Medienkulturwissenschaft, Universität Köln)

Prof. Dr. Meinrad Walter (Musikwissenschaft, Theologie; Hochschule für Musik Freiburg; Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg)

Prof. Dr. Peter Wicke (Musikwissenschaft, Humboldt Universität Berlin)

Prof. Dr. Hans Jürgen Wulff (Filmwissenschaft, Universität Kiel)

 

 
Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik
 
Jahrbuch 2016
 

 

 
Nils Grosch, Carolin Stahrenberg (Hrsg.): "Im weißen Rößl" - kulturgeschichtliche Perspektiven
 
Im weißen Rößl - Populäre Kultur und Musik 19
 

 

 
Fernand Hörner (Hrsg.): Kulturkritik und das Populäre in der Musik
 
Kulturkritik und das Populäre in der Musik
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge