Uni-Logo

Bibliothek

Präsenzbibliothek mit Lesesaal (keine Ausleihe)

 bib.jpg  
Foto: Ralf Rühmeier
 

 

Die Bibliothek des ZPKM hat ab Mittwoch, 24. Juni 2020, wieder geöffnet!
Es gelten folgenden Anordnungen zu Ihrem Schutz:

- eingeschränkte Öffnungszeit täglich 10-13 Uhr (keine Nachmittagsöffnung)
- Maskenpflicht für alle BesucherInnen (außer am Bibliotheksarbeitsplatz)
- max. 6 BesucherInnen sind erlaubt 

 

 

Öffnungszeiten
Montags bis freitags jeweils 10 Uhr bis 13 Uhr
Dienstags und donnerstags zusätzlich 15 bis 18 Uhr

Für die Nutzung der Sammlungen des ZPKM sowie der ausgelagerten Buchbestände (s. u.) erbitten wir Anmeldung per Mail oder Telefon:

info@zpkm.uni-freiburg.de
0761 / 70503 – 0


Benutzungsordnung und Entgelttabelle der Bibliothek des ZPKM

Ansprechpartnerin für die Bibliothek
Patricia Huber
Telefon: 0761 / 70503 – 14
Lesesaal: 0761 / 70503 – 24
E-Mail: bibliothek@zpkm.uni-freiburg.de


Recherche unserer Bibliotheksbestände:

über den Online-Katalog des Zentrums für Populäre Kultur und Musik


Die Bibliothek des Zentrums für Populäre Kultur und Musik besitzt mit mehr als 80.000 Bänden eine umfangreiche Sammlung von Arbeiten und Quellen zur populären Musikkultur und zum populären / traditionellen Lied (Volkslied). Darüber hinaus wird kulturhistorische, ethnologische und musikwissenschaftliche Fachliteratur bereitgestellt. Aus dem Nachlass des Archivgründers John Meier (Deutsches Volksliedarchiv) stammen die literaturwissenschaftliche Bibliothek sowie eine umfangreiche Sonderdrucksammlung zum Volkslied.

Das Deutsche Volksliedarchiv wurde 2011 von der Deutschen Forschungsgemeinschaft als „herausragende Forschungsbibliothek“ gewürdigt. Damit verbunden war eine großzügige Förderung zum Aufbau einer Sammlung zur populären Musik 1950-2000. Im Juli 2013 wurden die historischen Buchbestände (vor 1900, Rara, germanistische Bibliothek des Archivgründers John Meier) wie die Sammlungsbestände als bewegliches Kulturgut unter Denkmalschutz gestellt.

Die Bibliothek wird als Präsenzbibliothek geführt; eine Ausleihe ist nicht möglich. Die Alt- und Sonderbestände sind über Zettelkataloge erschlossen. Die Fachbibliothek kann ohne Voranmeldung genutzt werden. Allerdings sind die Bücher mit den Signaturen AL, AV, AVK, AVZ, Kaps., L1, N und Spr ausgelagert und müssen mindestens einen Tag vorher bestellt werden. Ebenso müssen alle Archiv- und Sammlungsmaterialien einschließlich der Tonträger vorbestellt werden.

 

Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung nach §§ 12ff. Denkmalschutzgesetz

 bw_rp_fr.jpg  
   
   

 

 

 

***

Corona-Öffnungszeiten ab 24.06.2020:

Mo-Fr 10-13 Uhr (keine Nachmittagsöffnung)
Maskenpflicht für alle BesucherInnen (außer am Arbeitsplatz)
max. 6 BesucherInnen sind erlaubt

***

 

 
Wolfgang Jansen:
Willi Kollo
 
PKuM28.jpg
 

 

 
Michael Fischer:
Diskotheken im ländlichen Raum
 
PKuM27.jpg
 

 

 Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik

 

  

 
Christofer Jost, Gregor Herzfeld (Hrsg.):
Große Formen in der populären Musik
 
PKuM26.jpg
 

 

 
Benjamin Burkhart:
Genre im Diskurs
 
 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge