Uni-Logo
Artikelaktionen

Kulturwissenschaftliche Forschung

 
Foto: Klaus Polkowski
 

Forschungs- und Verbundprojekte am ZPKM

 

Tagungen und Workshops

 

  • Zukunftsentwürfe in der Populärkultur, 23. bis 25. Juni 2022, veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie und der Kommission "Kulturen populärer Unterhaltung und Vergnügung" innerhalb der DGV.

  • Weltmusik in postkolonialer Perspektive. Workshop am 13. Mai 2022 in Zusammenarbeit mit Maria Fuchs, Wien.

  • Workshop Datenbanksysteme im vernetzten Wissenstransfer, Tübingen, 8. und 9. März 2022 (ZPKM beteiligt; Teil des Projekts Kulturwissen vernetzt).

  • Online-Tagung "Noise Pollution", 4. und 5. Februar 2021, in Kooperation mit dem Institut  für Medienkulturwissenschaft  .

  • Schlager erforschen. Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf ein populäres Phänomen. Tagung des ZPKM, 31. Januar und 1. Februar 2020.

  • Queer Pop. Ein akademisches Symposium des Zentrums für Populäre Kultur und Musik. Konzeption und Organisation: Bettina Papenburg und Kathrin Dreckmann, 16. bis 18. Januar 2020.

  • Wohnlandschaften - Klanglandschaften - Audiogeräte und ihre Nutzung im 20. und 21. Jahrhundert. Tagung des ZPKM, 22. und 23. November 2019.

  • Workshops des Netzwerks "Americana" an der Universität Konstanz, 14. bis 17. November 2019.

  • Kleine Fächer – große Wirkung? Workshop 23. und 24. Mai 2019 in Stuttgart, Landesmuseum (ZPKM beteiligt).

  • Workshops des Netzwerks "Americana" an der Universität Oldenburg, 25. bis 28. April 2019.

  •  Ausstellung in Freiburg: Projekt "Vernetzt lernen, forschen, vermitteln: Arbeit in Sammlungen", durchgeführt von Studierenden der Universitäten in Freiburg und Tübingen (ZPKM beteiligt); 18. Februar bis zum 17. März 2019.

  • Jahresmeeting des Deutschen Musicalarchivs, veranstaltet vom ZPKM und den Freunden und Förderern des Deutschen Musicalarchivs e.V. (Berlin), 8. und 9. März 2019, Theater für Niedersachsen, Hildesheim.

  • Rocking Islam. Music and the Making of New Muslim Identities. International Workshop (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kulturanthropologie der Universität Freiburg, gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg) 27.–29. September 2018.

  • Cool Retro Camp Trash. Aesthetic Concepts in Popular Culture. Tagung des ZPKM vom 3. bis zum 5. Mai 2018.

  • Musicals auf der Amateurbühne: Geschichte, Befunde, Perspektiven: Jahresmeeting der Freunde und Förderer des Deutschen Musicalarchivs e. V. und des ZPKM, 9. und 10. März 2018.

  • Musik – Kultur – Gedächtnis. Eine gemeinsame Tagung des ZPKM und des Arbeitskreises "Gedächtnis-Erinnern-Vergessen" der Sektion Wissenssoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 8. und 9. März 2018.

 

 

***

Für die Bibliotheksnutzung empfehlen wir das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

 ***

 

 
Benjamin Burkhart u.a. (Hrsg.):
Audiowelten
 
PKuM34.jpg
 

 

 
Christina Dörfling u.a. (Hrsg.):
Musikobjektgeschichten
 
 

 

 
Anna Braun:
Von "Art School" bis "Underground Club"
 
PKuM31.jpg
 

 

 Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik

 

  

Benutzerspezifische Werkzeuge